Zürcher Gespräche mit Peter Stein und Stefan Zweifel

Dialoge über Gesellschaft, Philosophie und Politik

 

2018 jähren sich die Ereignisse rund um die 68er-Bewegung zum 50. Mal. Mit Peter Stein ist eine ihrer zentralen Figuren zu Gast in der Gesprächsreihe. In der kurzen „Ära Löffler“ 1969/70 sorgten die Inszenierungen von diesem jungen Regietalent in Zürich für Jubel und Skandal gleichermassen. Worin lag das Radikale von Peter Steins Inszenierungen? In ihrer politischen Aussage oder doch eher in ihrer völlig neuen Ästhetik? Das Gespräch verfolgt die Entwicklung von Steins Theaterarbeit weiter über die Zeit an der Berliner Schaubühne, einem der wichtigsten Experimente der Theatergeschichte, bis hin zu seinen jüngsten Produktionen.

Bisherige Ausgaben:

- Lukas Bärfuss trifft Philipp Hildebrand (03.10.2017)
- Stefan Zweifel trifft Robert Menasse (01.11.2017)

Pfauen

Di, 16 Jan 20:00 Karten

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros